fbpx

M3 Pulse Switzerland October

Découvrez ce que notre communauté avait à dire sur le sujet traité dans notre dernière enquête chez M3 et participez à l'enquête de ce mois-ci.

Le terme « désert médical » renvoie au manque de personnel de santé à la fois dans certains établissements de santé publics ou privés, qui rend difficile l’accès aux soins médicaux et entraîne de ce fait des inégalités en matière de santé.

Certaines zones en Europe (le plus souvent des zones rurales ou reculées) ainsi que certaines populations minoritaires vulnérables sont particulièrement affectées. La cause ? Les professionnels de santé ont tendance à se tourner vers les grandes villes, voire à s’expatrier, afin de bénéficier de meilleures opportunités professionnelles et d’un accès à de meilleurs programmes de formation, à des salaires plus élevés mais aussi pour un accès facilité aux ressources nécessaires à la provision de services essentiels.

Participez à l'enquête M3 Pulse de ce mois-ci et partagez vos réflexions sur ce nouveau sujet.

À votre avis, quelle serait la meilleure approche pour prévenir les maladies courantes chez les enfants ?

Partecipez
En vous inscrivant à M3 Global Research, vous recevrez la question mensuelle M3 Pulse et les résultats directement dans votre boîte de réception. *
* El registro es gratuito y solo lleva unos pocos clics. Al registrarse a nuestro panel, también recibirá invitaciones por correo electrónico para participar en nuestros estudios de mercado remunerados sobre variados temas vinculados a la salud. 

Erfahren Sie, was unsere Community zu dem Thema in unserem letzten M3 Pulse zu sagen hatte und nehmen Sie am Pulse von diesem Monat teil.

Der Begriff „medizinische Wüste“ wird verwendet, um einen regionalen Mangel an medizinischen Fachkräften sowohl im öffentlichen als auch im privaten medizinischen Umfeld zu beschreiben, der wiederum einen unzureichenden Zugang zu medizinischer Versorgung und Ungleichheiten bei der Gesundheitsversorgung zur Folge hat.

Bestimmte Gegenden in Europa sind besonders davon betroffen. Oftmals liegen sie in ländlichen oder abgelegenen Regionen oder werden von schutzbedürftigen Minderheiten bewohnt. Das ist darauf zurückzuführen, dass medizinisches Personal von diesen Gegenden in größere Städte oder sogar in andere Länder abwandert, um seine Karrierechancen zu verbessern und Zugang zu besseren Fortbildungen und Bildungsprogrammen, höheren Gehältern und Möglichkeiten zur einfacheren Leistungserbringung zu erhalten.

Wenn Sie sich bei M3 Global Research registrieren, erhalten Sie die monatliche M3 Pulse-Frage und die Ergebnisse direkt in Ihren Posteingang

Welches wäre, Ihrer Meinung nach, der beste Ansatz zur Vorbeugung von allgemeinen Krankheiten bei Kindern?

Nehmen sie teil
Wenn Sie sich bei M3 Global Research registrieren, erhalten Sie die monatliche M3 Pulse-Frage und die Ergebnisse direkt in Ihren Posteingang

* Die Registrierung ist kostenlos und erfordert nur wenige Klicks. Wenn Sie sich für unser Panel registrieren, werden Sie auch per E-Mail zu unseren bezahlten Studien zu einem breiten Spektrum gesundheitsbezogener Themen eingeladen.